12. Dez. 2018 09:24

TresorEdit - Textverarbeitung für Geheimnisse

TresorEdit ist ein kostenloses Programm, mit dessen Hilfe Sie Textdateien beschreiben und lesen können, deren Inhalt nicht für jedermann zugänglich sein soll. Die Texte werden mit kryptographisch sicheren Methoden verschlüsselt und in Dateien abgespeichert. Größere Texte werden zusätzlich vor der Verschlüsselung platzsparend komprimiert.

Lassen Sie sich nicht einreden, dass Verschlüsselung etwas Illegales oder zumindest Anrüchiges sei. Das Versperren von Türen ist ja auch erlaubt. Und schließlich sind neben Postkarten ja auch Briefe im verschlossenen Umschlag üblich und es ist sogar unter Strafe verboten, verschlossene Briefe an eine fremde Person zu öffnen und zu lesen!

Für ein Programm, das Daten nur verschlüsselt speichert, gibt es viele Anwendungsmöglichkeiten. Hier sind Einige Beispiele:

p2 Laptop p1 Notizen, die Sie auf einem PC ablegen, den mehrere Personen benutzen
Stick Sichere Speicherung auf einem Memorystick
Schloss Verwaltung Ihrer 1001 Passworte an einem sicheren Ort (nämlich in einer verschlüsselten Datei)
Safe Speicherung von PIN's oder TAN's
Die Banken verbieten zwar die Speicherung von Geheimnummern, sagen jedoch nichts über die Speicherung in verschlüsselter Form. Auf jeden Fall ist die verschlüsselte Speicherung nicht unsicherer als die Schreibtischschublade (und es erfährt niemand davon).
Chief Alle Notizen, die niemand anderen etwas angehen, z.B.
Ihre Meinung über den Chef
Friend Letter Emails von Ihrer Freundin/Freund, die Sie gerne aufheben wollen
(die aber Ihr Ehemann/Ehefrau nicht lesen soll )
Sex Eine ganz private Liste Ihrer speziellen Webseiten

 Wenn Sie für all das ein gutes Programm brauchen, dann laden Sie die Installationsdatei für TresorEdit von dieser Seite herunter:

Download TresorEdit

Copyright © Wolfgang Gothier 2003-2015

Meine Uhrzeit
München